Nationalflagge Kroatien auf einem Boot in Dalmatien


Boxtext


Empfehlungen

Ferienwohnung Dalmatien

Ferienwohnung und Hotel Dalmatien


Dalmatien Ferienwohnung

Eine Ferienwohnung in Dalmatien ist wohl der Urlaubsklassiker für viele Deutsche die jedes Jahr nach Dalmatien kommen.  Die Region bietet Ferienwohnungen im zwei und drei Sterne Standart aber auch viele luxuriöse Ferienwohnungen und Ferienhäuser.  Gerade im Bereich der Luxusferienwohnungen liegt die Region Dalmatien und im besonderen Süddalmatien deutlich über dem kroatischen Durchschnitt. Dennoch gibt es in Dalmatien auch noch viele günstige Ferienwohnungen im Angebot. Auch wenn man für einen Ausblick wie unten im Bild auf das dalmatische Meer natürlich etwas mehr ausgeben muss. Da die Region bei den deutschen Urlaubern stark im kommen ist, empfiehlt es sich rechtzeitig zu buchen. In der Hochsaison sind gerade die günstigeren Angebot lange im Voraus ausgebucht.

Sonnenuntergang, Blick aus der Ferienwohnung in Dalmatien
Sonnenuntergang in Dalmatien - keine ungewöhnliche Aussicht für eine Ferienwohnung in Dalmatien

Dalmatien Hotel

Ein Hotel in Dalmatien hat heute nicht mehr viel mit den Bettenburgen aus der komunistischen Ära des alten Jugoslawien zu tun. Gerade im Süden Kroatiens haben sich inzwischen viele kleine und mittlere Hotels auf die anspruchsvollen Gäste eingestellt. W-Lan, Minnibar und Zimmerservice sind bei drei und vier Sterne-Häusern nicht mehr ungewöhnlich. Auch einige 5-Sterne Hotels haben sich inzwischen etabliert. 

 Vorteil bei einem Hotel ist, das man im Gegensatz zu den Ferienwohnungen nicht nur Wochenweis buchen kann. Ein Hotelzimmer kann man auch Tageweise buchen und muss nicht am Samstag an oder Abreisen. So kann man die An- und Abreise etwas entspannter planen. Es ist ein langer Weg bis in den südlichste Region von Dalmatien. Hotel-Zwischenstopps sind da, zumindest bei Anreise mit dem eigenen Auto, sinnvoll.

Urlaubsregion Dalmatien

Die Region Dalmatien teilt sich in Norddalmatien und Süddalmatien. Der Nord- und Südteil ist durch einen wenige Kilometer breiten Teil von Bosnien-Herzegovina. Der südliche Teil Dalmatiens wird aus touristischer Sicht  von Dubrivnik dominiert.  Der nördliche Teil von Zadar, Sibenik und Split. Derzeit kann man von Norddalmatien nach Süddalmatien nur mit der Fähre Ploče - Trpanj oder auf dem Landweg über die Bosnische Stadt Neum erreichen. Eine Brücke von der Halbinsel Pelješac zur Küste südöstlich von Ploče ist im Bau befindlich (Stand 2010) und wird die nächsten Jahre das Reisen nach Dubrovnik erheblich erleichtern.

Sehenswürdigkeiten Dalmatien

Die wichtigste Sehenswürdigkeit Dalmatiens ist, neben der dalmatischen Küste, sicherlich die Altstadt von Dubrovnik. Die Altstadt von Dubrovnik, die auch heute noch von einer Stadtmauer umfangen wird, ist mit seinen vielen Veranstaltungen die in den engen Gassen stattfinden auch unser Favorit. Ein Spaziergang auf der etwa 2 km langen Stadtmauer ist eine schöne Möglichkeit sich mit der Umgebung vertraut zu machen.

Daneben sind auch die Altstädte von Trogir und Zadar einen Besuch wert. Eine Tour durch den Cetina Canyon ist zumindest für die sportlichen eine Empfehlung und die Nationalparks Krka und Kornati kann man auch besuchen, wenn man mal nicht mehr am Strand liegen möchte.

Städte in Dalmatien

Dubrovnik

Dobrovnik ist sicherlich die schönste Stadt in Dalmatien, wenn nicht in ganz Kroatien. Die malerische, kleine Altsadt strotzt nur so vor Leben. Viele kulturelle Veranstaltungen und Feste laden ein in der Altsadt zu verweilen und mitzufeiern. Auch wenn die Altstadt von Dubrovnik nicht sehr groß ist, kann man doch immer wieder etwas neues in den engen Gassen finden. Nehmen Sie sich ruhig etwas mehr Zeit dafür. Mit etwas Glück findet man eine kleine Ferienwohnung mitten in der Altstadt.

Zadar

Zadar ist eine der touristisch wichtigen Städte in Dalmatien. Über eine Brücke, die sich über den Hafen von Zadar spannt, erreicht man den Altstadtkern von Zadar. Auch in der Altstadt von Zadar finden in der Saison viele Musikevents, Konzerte und Feste statt. Auffällig an Zadar ist, das trotz des beschränkten Bauplatzes auf der Inserl, ein Park bis heute für eine Entspannungsmöglichkeit sorgt.

Split

Split ist eines der industriellen Zentren in der Region. Eine Werft und der Hafen stören aber dennoch nicht die Besucher der Stadt.  Das antike Zentrum der Stadt wird vom Diokletianpalast dominiert.  Markaber ist, das gerade das Mausoleum des Christenhassers Diokletian heute als Kirche benutzt wird. Schön ist, das der Diokletianpalast nich abgesperrt ist und zum lebendigen Zentrum der Stadt gehört. Wer im Zentrum von Split wohnen möchte, sollte auf ein Hotel ausweichen, die wenigen Ferienwohnungen in der Altstadt sind oft schon ausgebucht.

Unterkünfte in Dalmatien online buchen

Bei go-Kroatien kann man Ünterkünfte wie Hotels, Gästezimmer, Ferienhäuser und Ferienwohnungen online buchen. Daneben gibt es viele Infos zum Land, den Regionen und den Sehenswürdigkeiten Kroatiens. Buchen Sie bei Go-Kroatien ihre Ferienwohnung in Kroatien